last update: Feb.2018

Banking wie sie geld ein und auszahlen können

Die verschiedenen Einzahlungsmethoden

Der typische und älteste Weg in ein Casino einzuzahlen ist wohl der über Kreditkarte. Da der Markt wächst und wächst haben sich allerdings einige neuere Methoden etabliert, welche gegenüber der Kreditkarte erhebliche Vorteile haben. Hier ist eine kurze Erläuterung der Wichtigsten:

Kreditkarten

Vorteile: Kreditkarten werden praktisch von allen Casinos akzeptiert. Die Abwicklung laüft schnell und bequem. Die Gebühren werden in der Regel von den Casinos übernommen.

Nachteile: Besonders in Europa herrscht eine grosse Skepsis gegenüber der Zahlung per Kreditkarte im Internet. Ich persönlich benutze meine Kreditkarte seit Jahren im Internet und hatte noch nie Probleme. Natürlich besteht ein Risiko, wenn man seine Kartennummer weitergibt, dies ist allerdings auch immer der Fall, wenn man in einem Restaurant oder sonstwo mit der Kreditkarte bezahlt. Das Bezahlen im Internet ist deshalb meiner Meinung nach genauso sicher oder unsicher wie das Bezahlen anderswo. Kreditkartenbetrug ist ausserdem in der Regel von den Karteninstituten abgesichert.
Ein viel grösserer Nachteil ist der der Unübersichtlichkeit. Man bekommt nur einmal monatlich eine Abrechnung auf der man sehen kann, ob ein Casino schon bezahlt hat oder nicht. Hinzu kommt, dass viele Kreditanstalten eine Einzahlung in Casinos nicht zulassen.
Für mich ist aus diesen Gründen eine Zahlung per Kreditkarte eher zweite Wahl.

Neteller

Vorteile: Neteller ist einfach zu bedienen, kostenlos, sehr übersichtlich, sicher, man kann jederzeit alle Transaktionen überprüfen und wird von fast allen Casinos akzeptiert, bei denen man mit USD spielt. Bei vielen Casinos bekommt man sogar für eine Neteller Einzahlung einen Extra Bonus gutgeschrieben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, in sein Neteller Konto Geld einzuzahlen, die gebräuchlichste ist die Kreditkarte. Wer das hier angebotene System spielt muss nicht unbedingt Geld einzahlen, da das erste Geld schon von den Casinos kommt. Es erleichtert einem die Arbeit allerdings schon sehr, wenn man mal 50$ bei Neteller einzahlt, um mit diesen arbeiten zu können.
Um das Geld vom Neteller Konto abzuheben gibt es im Grunde zwei Möglichkeiten. Entweder man lässt sich einen Scheck schicken, oder man holt sich die Neteller Card. Mit dieser kann man an jedem an das Maestro-System angeschlossenen Geldautomaten sein Geld direkt abheben. Es gibt nichts einfacheres.

Nachteile: Da man seit kurzem auch mit Euro und Pfund bezahlen kann, sehe ich keine Nachteile mehr.

Ich emfehle jedem sich ein kostenloses Neteller Konto einzurichten. Um wirklich damit arbeiten zu können muss man sich von Neteller zertifizieren lassen (Get Certified). Dafür wird eigentlich eine Kopie der Kreditkarte und des Personalausweises benötigt. Wer keine Kreditkarte hat, oder sie nicht kopieren will, der kann eine Email an Neteller schreiben. Es gibt auch andere Wege, sich zertifizieren zu lassen.

Überweisung

Vorteile: Die Überweisung ist sehr sicher. Da man keinem eine Einzugsermächtigung erteilt, kann eigentlich nichts schief gehen.

Nachteile: Um eine Auslandsüberweisung zu tätigen, muss man zu seiner Bank gehen und ein Überweisungsformular ausfüllen. Die Überweisung selbst dauert dann auch noch einmal ein paar Tage.

Die Überweisung ist eine sehr umständliche Methode. Man kann sie benutzen um das ganze einmal zu testen, wer allerdings öfter in Casinos spielen will, der sollte sich auf jeden Fall ein Neteller Konto holen.

Moneybookers

Moneybookers ist zu vergleichen mit Neteller und wird auch von vielen Casinos akzeptiert.

Quick Links

Casino Liste
Poker Liste

Casino Picks